Kurs Infos

Freie Plätze Freie Plätze
Do 09 Dez 2021
-
Do 09 Dez 2021
>> Jetzt Anmelden <<

Die erste Rabbinerin weltweit, die eingangs kurz vorgestellt wird, wirkte bereits in den 1930er Jahren und wurde später in Auschwitz ermordet. Ihr Vermächtnis treten heute bewusst immer mehr Frauen an, seit den 90er Jahren auch in Deutschland. Einige der aktuell amtierenden Rabbinerinnen werden vorgestellt. Dass es sie im Land der Schoa gibt, ist ein Wunder. Und zugleich ein wichtiges Signal, dass jüdisch sein, deutsch sein und Rabbinerin sein, keine Widersprüche sind, sondern Aspekte ein und derselben Identität darstellen. Das deutsche Judentum lebt, und es ist progressiver, feministischer und theologisch herausfordernder, als viele ahnen. Eine spannende Entdeckungsreise!

Dozent: Dr. Martin Bauschke, Berlin
Uhrzeit: 18 - 19 Uhr, den Link zur Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail

Freie Plätze Freie Plätze
Do 09 Dez 2021
-
Do 09 Dez 2021

kostenloser Online-Vortrag

Keine Unterkunftsmöglichkeit

Kleingedrucktes
für Online-Veranstaltungen

Preise
Der Preis für den Kurs umfasst die Teilnahme an der Veranstaltung evtl. Materialien lt. Programm bzw. Ankündigung.
Weitere evtl. enthaltenen Leistungen sind bei den einzelnen Kursen unter der Rubrik „Kurs Infos“ genannt.

Ermäßigung
Die Volkshochschule Inzigkofen gewährt auf die Kurse einen Nachlass von ca. 25 Prozent für

  • in Ausbildung Stehende (Altersgrenze: 27 Jahre)
  • Arbeitslose
  • alle, die Wohngeld beziehen und/oder von ihrer Krankenkasse vom Eigenanteil für medizinische Heilanwendungen befreit sind
  • Darüber hinaus stellt der Förderverein der Volkshochschule Mittel zur Verfügung, damit weiteren Personen, denen die Finanzierung nicht möglich ist, Ermäßigung gewährt werden kann.

Die Ermäßigung kann nur gewährt werden, wenn Sie dies bei der Anmeldung beantragen und einen aktuellen Nachweis beilegen. 

Bezahlung
Mit der Kursbestätigung erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bis zum angegebenen Datum überweisen.

Kursbeginn/Kursende
Beginn und Ende des Kurses finden Sie in der Rubrik „Kurs-Infos“.

Anmeldungen
Homepage: Über den Button „jetzt anmelden“. Füllen Sie bitte das Anmeldeformular komplett aus und schicken Sie es ab.
Eine telefonische Anmeldung ist unter 07571/73 98 0 möglich.

Nach Versand unseres Kursprogramms für das folgende Jahr (i. d. R. Ende Oktober) bearbeiten wir die eingegangenen Anmeldungen in chronologischer Abfolge der Kurse. Bitte haben Sie in dieser Phase Geduld, es kann bis Mitte Dezember dauern, bis wir alle Anmeldungen beantwortet haben.

Rücktrittsbedingungen
2021 erheben wir keine Stornogebühren bei Kursen in der VHS.

Noch weitere Fragen?
Unsere Bürozeiten für telefonische Auskünfte:
Montag – Freitag: 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 17.30 Uhr
Tel. 07571 / 7398-0
Oder senden Sie uns eine E-Mail: info@vhs-inzigkofen-nospam.de